Bilder meiner nackten Ex

Mein Gott, wie blöd müssen Menschen sein die auf diesen Mist noch immer reinfallen. Wieder einmal rollt eine Welle von „Schick diese Mail an alle deine Freunde und dann bekommst du Bilder meiner nackten Ex zu sehen“ Spam durch Postfächer in aller Welt. Das einzige was sich dabei nackich macht ist allerdings der Intelligenzquotienten all jener die es wirklich glauben, und sich damit als Volldeppen outen. Denn niemand scheint sich zu fragen warum diese „Ex-Freundinnen“ grundsätzlich wie billige Porno-Luder aus Ost-Europa ausschauen, die Seiten überladen sind mit aufdringlicher Werbung, und die ehemaligen Freunde immer eine gewisse Affinität besitzen diese Trennung (inklusive intimer Bilder) ins Internet zu tragen. Dabei würde schon eine kleine Portion gesunder Menschenverstand genügen um zu begreifen das dort etwas faul sein muss. So wäre die Luder-Dichte in Gesamt-Deutschland nicht ausreichend genug um all diese Spamseiten zu beliefern. Warum sehen die Zimmer im Hintergrund immer aus wie billige Kulissen für einen Porno aus? Und warum ist noch nie eine dieser angeblichen „Ex-Freundinnen“ an die Öffentlichkeit gegangen und hat den bösen Freund vor den Kadi gezerrt? Fragen die wohl nur von den jeweiligen Betreibern beantwortet werden könnten. Dabei sind genau sie es die immer wieder dafür sorgen das solch ein billiger Mist Postfächer und Foren verstopft. Fielen nicht so viele naive Naturen auf diese Masche herein würde dich das Problem irgendwann von selbst erledigen. Deshalb nicht drauf klicken und den Spam auch nicht an andere Personen versenden.